Schule des Gemeinsamen Lernens

Vielfalt als Chance

Unsere Schule ist eine Schule des Gemeinsamen Lernens. Inklusion am GSV Ludgerus bedeutet, dass alle Kinder in die Schulgemeinschaft eingebunden sind. Unabhängig von ihren Lernvoraussetzungen lernen alle Kinder gemeinsam. Vielfalt mit Blick auf soziale Herkunft, Nationalität und Muttersprache, Hautfarbe und Religion sowie im Hinblick auf soziale Fähigkeiten, Begabungen oder Beeinträchtigungen sehen wir am GSV Ludgerus als eine Chance, miteinander und voneinander zu lernen.
Am GSV Ludgerus soll sich jedes Kind in seiner Selbstwirksamkeit erleben. Wir berücksichtigen darum die besonderen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder und begleiten sie so bei ihrer individuellen Entwicklung zu mündigen und selbstsicheren Menschen. Sowohl durch transparente Strukturen, Regeln und Rituale als auch durch offene und kooperative Unterrichtsformen bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Förderung und Forderung, die ihre Entwicklung unterstützt.